A B C D E F G H J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Aluminium

Aluminium ist korrosionsfrei, wetterbeständig und verfügt meist über eine Pulverbeschichtung. Möbel aus Aluminium bieten mit diesen ausgesprochen positiven, witterungsbeständigen Materialeigenschaften, gerade im Außeneinsatz, eine ideale Basis. Die besondere Leichtigkeit und Langlebigkeit von Möbeln aus Aluminium, machen diese besoders interessant für den Einsatz auf der Terrasse. Die meist pulverbeschichteten Oberflächen sind zudem korrosionsfrei und besonders pflegeleicht. Kratzer in der Oberfläche können aus optischen Gründen ausgebessert werden, diese führen aber niemals zu einer beginnenden Rostbildung. Die glatten Oberflächen lassen sich leicht mit einem Tuch und klarem Wasser oder einer milden Seifenlauge reinigen. Anschließend können die Möbel mit klarem Wasser abgespült werden und mit einem Tuch sorgfältig abgetrocknet werden. Die Reinigung mit einem Hochdruckreiniger ist nicht zu empfehlen, da der Wasserdruck die Oberflächen beschädigen kann. So einfach gepflegt hält Ihr Möbelstück viele Jahre.

Aluminium ist ein Leichtmetall und sehr weich, aber gleichzeitig extrem zäh und leicht. Das geringe Eigengewicht macht aus Aluminium gefertigte Möbel sehr leicht. Bei Gartenmöbel sollte man darauf achten die Möbel bei Sturm zu sichern.

Aluminium wird unter anderem in der Luft- und Raumfahrt, Automobilindustrie, Elektrotechnik, Verpackungsindustrie, Optik und Lichttechnik sowie in der Möbelbranche genutzt. Das Material wird vor allem dort verwendet, wo geringe Masse wichtig ist. Das Aluminium kann zudem recycelt werden, was wirtschaftlich gesehen im Punkt Nachhaltigkeit von hohem Interesse ist.

Aluminium ist ebenso bekannt als besonders gebrauchsfähig. Es bleibt über Jahre hinweg formstabil und ist darüber hinaus witterungsbeständig. Temperaturschwankungen, Sonneneinstrahlungen oder starker Regen machen den Gartenmöbeln aus Aluminium nichts aus. Somit kann die Loungegruppe oder einzelne Stühle den gesamten Sommer auf der Terrasse oder im Garten verbleiben. Vor allem in der Möbelbranche ist die Einsatzmöglichkeit sehr vielfältig.