Strandkorb Doppelrollen 4er Set


  • für alle Strandkorbmodelle geeignet
  • Höchste Qualität
  • Doppelrollen
  • für Rasen und Terrasse 
  • mit Bremsfunktion
  • Hohe Belastbarkeit
  • Einfache Montage

69,00 €*

Klarna Ratenkauf

Oder bezahlen Sie bequem in Raten über Klarna.

Lieferzeit ca. 4 Tage

Artikel-Nr.: 00288

Jetzt weiterempfehlen: Mail Facebook Whatsapp

Optimal belastbare Strandkorbrollen für bestmögliche Mobilität Ihrer Ruheinsel

Sie möchten Ihre nostalgische Ruheinsel ganz nach Ihren individuellen Vorlieben flexibel nutzen oder vor feuchten Bodenbedingungen wirksam schützen? Dann sind unsere hochwertigen Strandkorbrollen für Sie ein unverzichtbares Zubehör. Die leichtgängigen und optimal belastbaren Doppelrollen erlauben Ihnen, den Standort Ihres Strandkorbes mit wenig Aufwand nach Lust und Laune zu verändern. Dank der Verarbeitung widerstandsfähiger Materialien robust und stabil, ermöglichen Ihnen die Strandkorbrollen, Ihr Outdoor-Möbel auf jedem Untergrund zu bewegen - auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon ebenso wie auf einer feuchten Rasenfläche, auf gepflasterten Gartenwegen oder auf einem empfindlichen Holzboden im Innenbereich.

Maximale Mobilität und umfassender Schutz für Ihr Outdoor-Sofa

Mit Doppelrollen lässt sich jeder Strandkorb mühelos verrücken. Dies erlaubt Ihnen nicht nur, dem Lichteinfall der Sonne zu folgen und dadurch das warme Wetter zu jeder Tageszeit auszukosten. Strandkorbrollen sind auch ein unentbehrliches Zubehör, wenn Sie den Standort des Outdoor-Möbels in Ihrem Garten bei Wettereinbrüchen flexibel verändern möchten. Eine einfache Montage genügt und Sie sind bei der Nutzung Ihrer Ruheinsel nie mehr an bestimmte Plätze auf Ihrer Terrasse oder in Ihrem Garten gebunden. Nach der Sommersaison bewegen Sie einen mit Doppelrollen ausgestatteten Strandkorb mit wenig Aufwand, um ihn an einem geschützten Ort zu überwintern. Da die Rollen durch die erhöhte Position der Unterseite des Strandkorbs dessen direkten Kontakt mit feuchtem Boden verhindern, tragen sie auch wesentlich dazu bei, das Holz vor der Bildung von Schimmel oder Stockflecken sowie vor Schäden durch Ungeziefer effektiv zu schützen.

Bestmögliche Materialqualität und Tragfähigkeit

Jede einzelne Doppelrolle weist eine Belastbarkeit von 100 Kilogramm auf. Durch die einfache Montage an allen vier Ecken können Sie sich auch bei einem extra breiten Strandkorb wie einem Zweieinhalb-Sitzer auf eine optimale Tragfähigkeit verlassen. Die langlebige und widerstandsfähige Materialqualität macht unsere Strandkorbrollen robust und stabil, langlebig und unempfindlich gegenüber Witterungseinflüssen jeder Art. Durch die einfach bedienbaren Metallbremsen lässt sich Ihr Strandkorb sicher fixieren, sobald Sie in Ihrem Outdoor-Bereich ein neues, von der Sonne erwärmtes Plätzchen für ihn gefunden haben.

Der Unterschied zwischen einer Gartenliege und einem Deckchair liegt hauptsächlich im Design und der Funktionalität.

Eine Gartenliege ist in der Regel eine längliche Liegefläche, die oft verstellbar ist, um verschiedene Liegepositionen einzunehmen. Sie verfügt normalerweise über Armlehnen und kann mit oder ohne Polsterung verwendet werden. Gartenliegen sind ideal, um sich im Garten oder auf der Terrasse zu entspannen, Sonne zu tanken oder ein Buch zu lesen. Sie bieten oft einen hohen Komfort und sind in verschiedenen Materialien wie Metall, Kunststoff, Rattan oder Holz erhältlich.

Ein Deckchair, auch als Liegestuhl bekannt, zeichnet sich durch eine schräge Rückenlehne und einen verstellbaren Fußteil aus. Im Vergleich zu einer Gartenliege hat ein Deckchair oft kein durchgehendes Liegeflächen-Design, sondern besteht aus separaten Holz- oder Metallleisten, die verbunden sind. Der Deckchair ermöglicht es, eine aufrechtere Sitzposition einzunehmen und den Fußteil hochzuklappen, um die Beine auszustrecken. Dadurch eignet er sich besonders gut für Aktivitäten wie Lesen, Sonnenbaden oder einfach nur entspanntes Sitzen im Freien. Deckchairs sind oft aus hochwertigem Holz gefertigt, wie zum Beispiel Teak, und können zusammenklappbar sein, um sie bequem zu verstauen oder zu transportieren.

Insgesamt kann man sagen, dass eine Gartenliege eher für das bequeme Liegen und Entspannen geeignet ist, während ein Deckchair durch seine flexible Sitz- und Liegeposition mehr Vielseitigkeit bietet. Die Wahl zwischen einer Gartenliege und einem Deckchair hängt letztendlich von individuellen Vorlieben, dem gewünschten Komfortniveau und dem gewünschten Einsatzzweck ab.

Die Lebensdauer von Teakholzmöbeln ist in der Regel sehr lang. Dank seiner natürlichen Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit gegenüber Witterungseinflüssen kann Teakholz für Jahrzehnte oder sogar Generationen halten. Unter den richtigen Pflege- und Wartungsmaßnahmen können Teakholzmöbel problemlos viele Jahre überdauern und ihre Schönheit sowie Funktionalität bewahren. Es ist wichtig, das Holz regelmäßig zu reinigen, gegebenenfalls zu ölen und vor extremen Bedingungen wie direkter Sonneneinstrahlung oder starkem Regen zu schützen. Mit der richtigen Pflege können Teakholzmöbel eine lange Lebensdauer bieten und zu einer zeitlosen Ergänzung für Ihren Wohnraum oder Ihren Garten werden.

Es wird Ihnen empfohlen, Ihre Rope-Möbel einmal jährlich zu reinigen, um zu verhindern, dass Schmutz im Gewebe festsitzt. Schnell und effektiv können Sie die Rope-Gartenmöbel mit lauwarmem Wasser abspülen und gründlich trocknen lassen. Das Aluminiumgestell unserer Ropemöbel kann ganz einfach mit Wasser abgespült werden. Für eine gründlichere Reinigung können Sie ein neutrales Reinigungsmittel hinzufügen.

Die meisten der angebotenen Gartentische werden zerlegt in flachen Kartonagen geliefert. Das bedeutet, das nach Lieferung durch die Spedition, die Tischbeine selbst montiert werden müssen. Das hierzu benötigte Montagematerial ist bei der Lieferung enthalten.

Das Holz, das wir für unsere Strandkörbe verwenden, stammt ausschließlich und nachweislich aus staatseigenen zertifizierten Holzplantagen. Es werden keine Hölzer aus Regenwäldern, Naturwäldern oder aus illegalem Holzschlag verwendet. Die Hölzer entsprechen der europäischen Holzverordnung.

Leider nein. Aus transporttechnischen Gründen können die Laufrollen nicht vorab montiert werden, da sie sich sonst in den Paletten verhaken und schlimmstenfalls abbrechen. Zudem steht der Strandkorb sonst nicht fest und sicher im LKW.

Die unterschiedlichen Produktionsschritte erfolgen in eigenen Produktionsstätten, unter anderem in Asien, Deutschland und Polen.

Unsere Teakholzstrandkörbe sind naturbelassen und nicht behandelt. Dies ist aufgrund des hohen Ölgehalts möglich. Das Mahagoniholz ist mit PU-Klarlack behandelt, alle anderen Hölzer sind mit offenporigen Holzlasuren behandelt.

Das Geflecht unserer Strandkörbe kann mit Wasser und einer milden Seifenlauge gereinigt werden.

Lackiertes Holz kann mit Wasser oder einer milden Seifenlauge gereinigt werden. Bei Verwitterung kann ein für den Außenbereich geeigneter Klarlack verwendet werden.

Lasiertes Holz kann mit Wasser oder einer milden Seifenlauge gereinigt werden. Nach einiger Zeit sollte das Holz mit einer offenporigen Lasur, ähnlich wie bei Holzfenstern, behandelt werden.

Das Teakholz des Strandkorbes kann mit einer weichen Bürste und Seifenlauge gereinigt werden. Nach der Trocknung kann es mit einem Teaköl geölt werden, um den honigfarbenen Holzton zu erhalten. Wird die für Teakholz typische graue Patina gewünscht, darf das Holz nicht geölt werden.

Die Lebensdauer eines Strandkorbs ist abhängig von der Nutzung, Pflege und dem Standort. Bei sachgemäßem Gebrauch und entsprechender Pflege kann ein Strandkorb viele Jahre genutzt werden. Wichtig ist die Verwendung einer passenden Schutzhaube, um den Strandkorb vor äusseren Einflüssen zu schützen. Zu den Modellen passende Schutzhauben sind in unserem Onlineshop erhältlich.

Die Aufbaudauer ist abhängig vom Strandkorbmodell und dem handwerklichem Geschick, kann aber grundsätzlich von jedem durchgeführt werden. Dank der beiliegenden Aufbauanleitung ist der Aufbau leicht und verständlich, ähnlich wie bei den Möbeln aus dem großen schwedischen Möbelhaus. Zudem haben wir alle Aufbauanleitungen auf unserer Homepage zur Verfügung gestellt. Zeitlich sollten etwa 90 Minuten eingeplant werden.

Strandkörbe sollten grundsätzlich mit einer passenden Schutzhaube gegen Witterungseinflüsse geschützt werden und müssen regelmäßig, auch im Winter, gelüftet werden. Der Strandkorb sollte niemals längere Zeit im nassen Zustand mit einer Schutzhaube abgedeckt oder eingelagert werden, da sich sonst Stock- und/oder Schimmelflecken auf den Textilien bilden können. Beachtet man diese Hinweise, kann der Strandkorb mit einer entsprechenden Schutzhaube und bei regelmäßiger Belüftung  das ganzen Jahr im Freien verbleiben. Den Strandkörben liegen zudem Pflegehinweise bei, die unbedingt beachtet werden müssen.

Andere kauften auch

129,00 €*
69,00 €*
29,00 €*
59,00 €*
129,00 €*
74,90 €*
24,99 €*
79,00 €*

Mehr Service mit GarWoh


Vor Ort Probesitzen?
Können Sie bei uns in Bornheim, Jork, Delingsdorf, Berlin, Sonderhausen oder München.

Fragen zum Produkt?
Manches lässt sich persönlich schneller klären. Telefonische Fachberatung erhalten Sie unter

04532 - 40 84 888

Wie gewohnt sicher einkaufen

Trusted Shop Guarantee Trustami. IT-Recht Kanzlei